Das Vertriebsbüro von Price & Pierce Fiber wurde im November 2014 eröffnet.

In diesem Moment übernahm Price & Pierce Fiber die europäischen Altpapieraktivitäten von GP Harmon International und ernannte Jeroen de Vries zum General Manager.

Das Team von Price & Pierce Fiber bietet Ihnen wirtschaftliche Stärke in Kombination mit umfassenden operativen und logistischen Kenntnissen über die Recyclingzellstoffbranche.

Während in den weltweit tätigen Unternehmen von Price & Pierce niemand Erfahrungen im Handel mit Recyclingzellstoffen hatte, hatte die niederländische Niederlassung über 30 Jahre Erfahrung.

Die im höchsten Segment der Tokyo Stock Exchange gelistete Japan Pulp and Paper Corporation Ltd hat als Zielsetzung bekanntgegeben, den Gesamtumsatz der Gruppe von 6 Mrd. USD im Jahr 2010 auf 10 Mrd. USD im Jahr 2020 zu steigern.

Dies ist unsere Geschichte

Die Anfänge von Price & Pierce reichen zurück bis 1869 in Manchester (GB). Anfangs war Price & Pierce mit dem Verkauf von rauem- und gesägtem Holz aus Nordamerika nach Russland und Großbritannien beschäftigt.

1924 war Price & Pierce schon seit 50 Jahren an der London Stock Exchange gelistet. Von den 50er bis in die 80er Jahre gehörte das Unternehmen zu den Gesellschaftern der russischen Holz-Agentur in Großbritannien..

1998 erwarb die börsennotierte finnische Gesellschaft M-Real Corporation alle Anteile an Price & Pierce, gefolgt seit 2004 von der Gould Paper Corporation.

2010 gab die Gould Paper Corporation den Verkauf von 51 % ihrer Anteile an Japan Pulp & Paper bekannt. Im April 2015 erwarb die Japan Pulp & Paper Corporation Ltd dann die übrigen 49 % der Anteile hinzu.

Price Pierce Logo

 

JP Gould logo

 

ovol japan pulp logo

 

price pierce about us

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an Price & Pierce Fiber.